Medenrunde 2011

U 15w SG mit Hanhofen Aufstieg in die A-Klasse

U 15m 1 Aufstieg in die B-Klasse

Medenrunde 2011

Spielberichte

Freitag, 06.05.2011 und Samstag, 07.05.2011 



In Ihrer ersten Begegnung in der B-Klasse am Freitag konnten die U 15-Mädchen der SG TC Dudenhofen/TV Hanhofen beim TC Deidesheim einen beachtlichen 9:5-Erfolg erzielen. Die Punkte holten in den Einzeln die drei TCD-Spielerinnen Michelle Schaz (6:4/1:6/10:2), Sarah Dieterle (6:2/7:5) und Jennifer Trick (6:2/6:1). Besondere Erfolgserlebnisse hierbei waren, dass es Michelle Schaz gelungen ist, im Match-Tie-Break eine Gegnerin zu besiegen, gegen die sie bisher bei Turnierbegegnungen immer unterlegen war, und Sarah Dieterle erstmals einen 2:5 Rückstand im zweiten Satz zu einem 7:5-Satzsieg drehen konnte. Durch die taktisch aufgestellten Doppel konnten Dieterle/Trick (6:2/6:1) auch hier noch drei Punkte holen.

Die erste Mannschaft der TCD U 15-Jungs erzielten bei Ihrem Heimspiel mit einem 11:3 gegen den TC Blau-Weiß Lachen-Speyerdorf sogar noch einen höheren Sieg. In den Einzeln punkteten Tim Krämer (6:1/6:2), Jaron Schwarz (6:4/6:4), Leo Lützel (6:2/6:4) und David Kübitz (6:0/6:0), der für den verletzten Jannik Höfer eingesprungen war. In den Doppelpartien siegten Schwarz/Kübitz (6:1/6:1), Krämer/Lützel mussten den Gegnern mit 4:6/2:6 drei Ehrenpunkte überlassen.

Beim TC Kleinfischlingen musste die zweite U 15-Jungen-Mannschaft des TCD ersatzgeschwächt jedoch eine 2:12-Niederlage hinnehmen. Da Till Trippner verletzungsbedingt pausieren musste und David Kübitz in der ersten Mannschaft im Einsatz war, spielten in der zweiten Mannschaft drei Jungs, die im vergangenen Jahr noch U 12 gespielt hatten, und waren den körperlich überlegenen Kleinfischlingern leider nicht gewachsen. Nur Manuel Schaz konnte mit seinem Einzel (5:7/6:3/10:8) - ebenso wie seine Schwester im Match-Tie-Break - noch zwei Punkte retten.

Auch die U 12-Jungs, die ihre Partie beim TC Deidesheim austrugen, mussten eine 0:14-Niederlage hinnehmen. Allerdings konnte die Mannschaft am Freitag nur mit 3 Spielern anreisen, so dass 5 Punkte schon vorab verloren waren.

Am Samstag empfing dann die dritte Mannschaft der U 15-Jungs die zweite Mannschaft des TC Schifferstadt und zeigten mit einem klaren 12:2 eine tolle Leistung. In den Einzeln siegten Maximilian Ohnheiser (6:0/6:1), Vivian Bettag (7:5/6:2) und Lorenz Pflanz (6:2/6:3). Auch die beiden Doppel gingen an Dudenhofen: Bettag/Pflanz (7:6/6:3) und Franke/Julian Baumann (6:3/6:3).

Das Spiel der U 12-Mädchen wurde auf den 01.06.2011 verlegt und die U 18-Jungs hatten spielfrei.

 

Die TCD Jugendmannschaften 2011

Für die Medenrunde 2011 hat der TC Dudenhofen acht Jugendmannschaften gemeldet:

 

In der Altersklasse U 18m kann diesmal nur eine Mannschaft in der B-Klasse gemeldet werden. Durch Erreichen der Altersgrenze (6 Spieler der Medenrunde 2010 sind 1992 geboren) und Vereinsaustritte (Zeitliche, schulische Gründe und Orientierung zu anderen Sportarten) stehen uns mit Darius Bettag, Sebastian Dieterle und Nicolas Hofstadt nur noch drei ‚Stammspieler’ der U 18 zur Verfügung. Ein Spieler, Philipp Vieth aus Hanhofen, soll für die Saison 2011 ‚ausgeliehen’ werden, da in Hanhofen keine U 18m gemeldet werden kann. Als Ersatzspieler werden dann einige Jungs der U 15m gemeldet, um ggf. personelle Engpässe abfangen zu können.

 

Jungen U 18 B-Klasse 4
TC Dudenhofen 1
TSV 1978 Hassloch 1
TC Blau-Weiss Lachen-Speyerdorf 1
TC Rot-Weiss Neustadt 2
TC Weiss-Rot 1897 Speyer 2

Spieltage: samstags 9.00 Uhr (07.05./14.05./21.05./28.05./04.06.)

 

Die U 15-Mädchen werden nach den guten Erfahrungen in 2010 wieder als Spiel-gemeinschaft mit dem TV Hanhofen antreten. Da der TC Ludwigshafen-Oppau, dessen zweite Mannschaft 2010 in unserer Gruppe Tabellenführer war, für 2011 nur eine Mannschaft U 15w melden wird, ist unsere SG als Gruppenzweiter in die B-Klasse aufgestiegen. Die U 15w hatte im vergangenen Jahr nicht nur in sportlicher Hinsicht eine erfolgreiche Saison, denn obwohl die Spielerinnen aus Dudenhofen und Hanhofen sich vorher nicht kannten hatte sich sehr schnell ein harmonisches, freundschaftliches Verhältnis entwickelt, das wir 2011 gerne weiterführen möchten.

 

Gruppeneinteilung: Mädchen U 15 B-Klasse 1
TC Deidesheim 1
SG TC Dudenhofen/TV Hanhofen 1
TSV 1978 Hassloch 1
TC Limburgerhof 1
TC Ludwigshafen-Oppau 1
TC Römerberg 1

 

Spieltage: freitags 15.30 Uhr  (06.05./13.05./20.05./27.05./03.06.)

 

Bei den Jungs der Altersgruppe U 15 stehen uns durch eigene Spieler des Jahrgangs 1998, die im vergangenen Jahr noch in der U 12 antreten konnten, sowie durch Neuzugänge aus Hanhofen mehr als 16 motivierte Spieler zur Verfügung. Um möglichst vielen von Ihnen die Gelegenheit zur Teilnahme an der Medenrunde zu bieten, wurden deshalb drei U 15m-Mannschaften gemeldet.

 

Gruppeneinteilung: Jungen U 15 C-Klasse 10
TC Dudenhofen 1
TSV 1978 Hassloch 2
TC Blau-Weiss Lachen-Speyerdorf 2
TC SW im ASV Landau 4
TC Grün-Weiss Neustadt 2

 

Gruppeneintailung: Jungen U 15 C-Klasse 9
TC Dudenhofen 2
TC Modenbachtal Hainfeld 2
TC Kleinfischlingen 1
TC SW im ASV Landau 3
TC Lustadt 1

 

Gruppeneinteilung: Jungen U 15 C-Klasse 11
TC Dudenhofen 3
TV 1991 Hanhofen 1
TC Hassloch 1
TC Schifferstadt 2
TC Schwarz-Weiß e.V. Speyer 2

 

Spieltage: freitags 15.30 Uhr  (06.05./13.05./20.05./27.05./03.06.)

 

Im vergangenen Jahr hatte die U 12m zwar den Aufstieg von der B-Klasse in die A-Klasse errungen, da die routinierten Spieler des vergangenen Jahres 2011 jedoch in der Altersklasse U 15 antreten müssen, haben wir uns dafür entschieden, die ‚neue’ U 12m in der B-Klasse zu melden. So haben die Jungs die Möglichkeit, weitere Erfahrungen zu sammeln, ohne überfordert zu werden.

 

Gruppeneinteilung: Jungen U 12 B-Klasse 2
TC Dudenhofen 1
TC Blau-Weiss Herxheim 1
TC SW im ASV Landau 1
TC Lustadt 1
TC Römerberg 1

 

Spieltage: freitags 15.30 Uhr   (06.05./13.05./20.05./27.05./03.06.)

 

Nachdem einige unserer jüngeren Mädchen 2010 in der U 12gemischt und U 10gemischt ihre ersten Medenrundenerfahrungen sammeln konnten, haben wir 2011 erstmals eine reine U 12-Mädchenmannschaft gemeldet. Verstärkt wird unser U 12w-Team noch durch Laura Vieth, eine Spielerin, die wir aus Hanhofen ‚ausleihen’ können. Da beim Verband nur wenige U 12w-Mannschaften gemeldet wurden, gibt es keine C-Klasse und unsere Mädchen spielen in der B-Klasse.

 

Gruppeneinteilung: Mädchen U 12 B-Klasse 3
TC Dudenhofen 1
TC Germersheim 1
TC Lustadt 1
TC Römerberg 2
TC Weiss-Rot 1897 Speyer 1

 

Spieltage: freitags 15.30 Uhr   (06.05./13.05./20.05./27.05./03.06.)

 

In ihrer ersten Saison 2010 hat sich unsere U 10gemischt schon recht tapfer geschlagen. Deshalb wird diese Altersklasse auch für 2011 gemeldet.

(Nachtrag: Leider war die Zeit bis zu den Sommerferien für eine gute Mannschaftsvorbereitung nicht ausreichend, so dass die U 10gemischt wieder abgemeldet wurde. Für 2012 stehen die Chancen jedoch um so besser.)

 

Die Jugend-Medenrunde 2011 verspricht recht spannend zu werden. Die Jugendlichen sind hoch motiviert und werden von unserem Trainerteam auch prima vorbereitet. In der zweiten Woche der Osterferien, Ende April, bietet Chefcoach Stefan Hildebrand erstmals ein Vorbereitungscamp für die Medenrunde an. Hierzu wird von Dienstag bis Freitag ein zusätzliches Training angeboten. Die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in die Medenrunde 2011 sind also gegeben.

 

Wir hoffen auf faire Spiele, ein harmonisches Miteinander in den Teams und natürlich auch wieder auf die Unterstützung durch die Eltern, ohne die die organisatorischen Herausforderungen nicht zu bewältigen sind.

An alle Clubmitglieder noch eine dringende Bitte: Durch die frühen Sommerferien finden alle Spiele der Jugendmedenrunde (außer U 10 und möglichen Spielverlegungen) in der Zeit vom 06.05.2011 bis 04.06.2011 statt. Für sechs der gemeldeten Mannschaften (U 12/U 15) ist freitags 15.30 Uhr Spielbeginn, so dass wir in dieser Saison vermutlich jede Woche zwei Heimspiele haben werden. Deshalb bitte ich alle Erwachsenen um Verständnis, wenn’s im Mai und Anfang Juni ’mal eng auf der Anlage wird.

 

Stand der Mannschafts-Information: 05.02.2011

Alle Ergebnisse der Medenrunde 2011 gibt es wie immer im TORP.