Die Jugend-Clubmeisterschaften 2017 fanden am 17. September statt.

Ergebnisse

U 15 Hauptrunde
1. Platz: Bastian Flörchinger
2. Platz: Tim Sturm
3. Platz: Paul Höfer
4. Platz: Aron Landsmann

  U 15 Nebenrunde
1. Platz: Niklas Plein
2. Platz: Dominik Krämer
3. Platz: Frederik Hill
4. Platz: Elias Eckert
U 12
1. Platz: Carlos Reker
2. Platz: Kiran Jamani
3. Platz: Lukas Pfannebecker
4. Platz: Lukas Stang
5. Platz: Konstantin Hill
  U 10
1. Platz: Kiran Jamani
2. Platz: Jonah Malmer
3. Platz: Theo Schöpp
 

U 9
1. Platz: Emil Gard

1. Platz: Till Malmer

   

Jugend-Clubmeisterschaften 17. September 2016

Ergebnisse

U 15
1. Platz: Bastian Flörchinger
2. Platz: Nick Groß
3. Platz: Aron Landsmann
4. Platz: Paul Grüner

  U 12
1. Platz: Niklas Plein
2. Platz: Dominik Krämer
3. Platz: Felix Decker
4. Platz: Elias Eckert
U 10
1. Platz: Tim Sturm
2. Platz: Paul Höfer
  U 10
1. Platz: Jonah Malmer
2. Platz: Theo Schöpp
2. Platz: Isabel Decker

Ergebnisse der vergangenen Jugend-Clubmeisterschaften des TC Dudenhofen

Jugendclubmeisterschaften
des TC Dudenhofen 2013

 

Ergebnisse

 

U 12-A

1. Mark Ewig

2. Nick Groß

3. Samuel Mund

U 12-B

1. Niklas Plein

2. Jan Wittmann

3. Bastian Flörchinger

4. Felix Decker

5. Amelie Decker

6. Frederik Hill

 

U 15m

1. Manuel Lützel

2. Maximilian Ohnheiser

3. Julian Krämer

4. Marius Mund

5. Vivian Bettag

6. Christopher Hick


U 18m/w

1. Jaron Schwarz

2. Tim Krämer

3. Sarah Dieterle

4. Johannes Jäger

5. Michelle Schaz

 

 


Das Dunlop-Club-Trophy-Finale in Worms wurde leider wegen zu geringer Teilnehmerzahlen abgesagt :-(.

 

Zeitplan der TCD-Jugend-Clubmeisterschaften 2012

U 6 spielt voraussichtlich am 21.08.2012, 17.30 Uhr (Siegerehrung im Anschluss)

 

U 10 spielt voraussichtlich am 15.08.2012, ab 15.00 Uhr (Siegerehrung im Anschluss)

 

U 12/U 16w/U 16m spielte am Samstag, dem 30.06.2012, ab 10.00 Uhr

 

Ergebnisse

 

U 12

1. Platz Jonas Flörchinger

2. Platz Adrian Brech

 

U 16w

1. Platz Michelle Schaz

2. Platz Leila Lützel

3. Platz Sarah Dieterle

4. Platz Annika Höfer

 

U 16m

1. Platz Leon Thuy

2. Platz Tim Krämer

3. Platz David Kübitz

4. Platz Maximilian Ohnheiser

 

Siegerehrung für alle TeilnehmerInnen der U 12/U 16-Clubmeisterschaften im Rahmen des TCD-Sommerfestes am 11.08.2012 !!!

 

Dunlop Club Trophy-Finale ( U 12-U 16) voraussichtlich am 22./23.09.2012 in Worms 

Jugend-Clubmeisterschaften 13. und 14. August 2011

U 18w
1. Platz: Janina Braunschweig                      
2. Platz: Amelie Feuerstein
3. Platz: Eva Flory

U 15m
 1. Platz: Tim Krämer (6:3/6:1)
2. Platz: Jaron Schwarz
3. Platz: David Kübitz (6:1/6:0)
4. Platz: Leo Lützel
U 15w
1. Platz: Michelle Schaz
2. Platz: Sarah Dieterle
3. Platz: Jennifer Trick
4. Platz: Magdalena Mandlmeir
U 12
1. Platz: Adrian Brech (4:6/6:4/10:8)
2. Platz: Jonathan Schmauß
3. Platz: Christopher Hick (6:0/3:6/11:9)
4. Platz: Philip Huckauf

U 10
1. Platz: Nick Groß (3:0 Kästchen-Spiele)
2. Platz: Mark Ewig (2:1)
3. Platz: Samuel Mund (1:2)
4. Platz: Len Vejsada (0:3)

 

Herzlichen Glückwunsch!

21. und 22. August 2010

Die Jugend-Clubmeisterschaften des TCD wurden erstmals 2010 im Rahmen der Dunlop-Club-Trophy durchgeführt. Dadurch haben die Sieger jeder Altersklasse die Möglichkeit am regionalen Abschlussturnier der Dunlop-Club-Trophy am 25./26. September 2010 in Worms teilzunehmen.

 

Nicht nur bezüglich des Wetters hatte die Tennis-Jugend des TC Dudenhofen am 21. und 22. August 2010 ein heißes Wochenende. Bestens versorgt mit Eisgutscheinen, Kuchenspenden der Eltern und weiteren Leckereien des Wirtschaftsdienstes waren knapp 30 hochmotivierte Jugendliche beim diesjährigen Clubturnier am Start, um unter der organisatorischen Leitung von Katharina Hane, Christian Ludwar und Marc Müller-Frey die Meister der jeweiligen Altersgruppe zu ermitteln.

 

Am Samstag traten bei den Jugend-Clubmeisterschaften ab 10.00 Uhr die U 12-SpielerInnen in drei Gruppen gegeneinander an. Im Finale siegte schließlich Manuel Schaz vor Maximilian Ohnheiser, Julian Krämer und Lorenz Pflanz. Nachmittags trafen dann die SpielerInnen der U 10 aufeinander: Philip Huckauf siegte vor Jonathan Schmauß, Timo Leingang und Laura Wolber. Am Sonntag fand die Meisterschaft der U 15 statt. Bei den Jungs war im Doppel-K.O.-Feld schließlich Jaron Schwarz am erfolgreichsten, vor Thomas Franke, Till Trippner und Dennis Urbanek. Sieger der Nebenrunde wurde Jannik Höfer vor Eric Leingang und Peter Mehn. Die Mädchen traten ‚Jede gegen Jede’ an: den Gesamtsieg konnte Michelle Schaz für sich verbuchen, vor Sarah Dieterle, Jennifer Trick und Janina Braunschweig. Im Finale der U 18-Jungs konnte Sebastian Dieterle einen Sieg über Darius Bettag verzeichnen.

 

Erstmals wurden 2010 die Jugend-Clubmeisterschaften des TCD im Rahmen der DunlopClubTrophy ausgerichtet. So konnten nicht nur zusätzlich zu den Urkunden und Pokalen, attraktive Preise (Taschen, T-Shirts, Griffbänder und Schlüsselanhänger) beschafft werden, die Sieger der Altersklassen U 12, U 15 und U 18 qualifizierten sich auch zum Finale der DunlopClubTrophy, das am 25. und 26. September 2010 in Worms stattfand. Dort traten Manuel Schaz, Jaron Schwarz und Michelle Schazgegen die Clubmeister aus anderen Tennisvereinen der Region an (Sebastian Dieterle war wegen eines Trainerlehrgangs verhindert). Manuel Schaz und Jaron Schwarz erreichten jeweils den 7. Platz. Michelle Schaz schaffte es sogar auf Platz 3.

Die Jugend-Clubmeisterschaften 2011 finden am 13. und 14. August 2011 statt und sollen wieder im Rahmen der DunlopClubTrophy ausgerichtet werden.

 

30. August 2009

Die Teilnehmer der Jugend-Clubmeisterschaften 2009 des TC Dudenhofen (Foto: privat)

Königswetter für den Tennisnachwuchs

 

Dudenhofen - Auch in diesem Jahr war der Wettergott den Jugendlichen des TC Dudenhofen wohl gesinnt: Bei strahlendem Sonnenschein fanden am Sonntag die diesjährigen Jugend-Clubmeister­schaften des TCD auf der Anlage in der Schillerstraße statt. In vier Altersgruppen trugen die ca. 25 Teilnehmer und Teilnehmerinnen unter der Leitung von Christian Ludwar, Marc Müller-Frey und Katharina Hane spannende Wettkämpfe aus. Bei den Jüngsten in der Altersgruppe U 10 erreichten Lilly Goller und Moritz Augustin fast die gleiche Punktzahl und wurden deshalb beide mit dem ersten Platz ausgezeichnet.


 In der Altersgruppe U 12 wurden wegen der großen Teilnehmerzahl zwei parallele Turniere ausgetragen. Im U 12-A-Turnier siegte Jaron Schwarz vor Philipp Schellenberg und Till Trippner; Dennis Urbanek, Julian Krämer, Eric Leingang, Maximilian Ohnheiser und Adrian Brech folgten auf den Plätzen vier bis acht. Beim B-Turnier lag Vivian Bettag an der Spitze vor Philip Huckauf, Peter Mehn, Lukas Antoine, Annika Höfer, Timo Leingang und Hendrik Wilhelm. Michelle Schaz setzte sich bei den U 15-Mädchen gegen Sarah Dieterle und Janina Braunschweig durch. Die U 15- und U 18-Jungs spielten in einer gemeinsamen Gruppe. Neuer Vereins-Champion in dieser Altersklasse wurde Constantin Erles vor Mathis Geske, Florian Kalinke, Darius Bettag und Jannik Höfer. Alle Teilnehmer der Clubmeisterschaften erhielten Urkunden, die Sieger Pokale, Medaillen und Sachpreise. Vor der Sieger­ehrung für die Jugend-Clubmeisterschaften gab es noch eine Ehrung für die beiden Aufsteigermannschaften der TCD-Jugend. Wie die Morgenpost bereits berichtete, hat sowohl die U 12- als auch die erste U 18m-Mannschaft des TC Dudenhofen in der Medenrunde 2009 den Gruppensieg erreicht und wird im nächsten Jahr in der B-Klasse aufschlagen. Die jeweiligen Mannschaftsspieler wurden daher mit T-Shirts belohnt. Nach diesem gelungenen Turniertag freuen sich die Jugendwartin Martina Dieterle, Cheftrainer Stefan Hildebrand und das Trainerteam schon auf die Neuauflage im nächsten Jahr."

 

Quelle: Speyerer Morgenpost vom 1. September 2009

Die Sieger der Jugend-Clubmeisterschaften 2009 des TC Dudenhofen (Foto: privat)

23. und 24. August 2008

Die Sieger der Jugend-Clubmeisterschaften 2008 (Foto: privat)

U 10:   1. Vivian Bettag; 2. Manuel Schaz; 3. Lorenz Pflanz
U 12:   1. Jaron Schwarz; 2. Philipp Schellenberg; 3. Julian Krämer
U 15w: 1. Melanie Schaz; 2. Sarah Dieterle; 3. Michelle Schaz
U 15m: 1. Mathis Geske; 2. Nicolas Hofstadt; 3. Darius Bettag
U 18m: 1. Sebastian Dieterle; 2. Marcus Kuhn; 3. Leander Geske